Artikel der Marke Giovanni Almondo

Die Familie Almondo ist seit dem 14. Jahrhundert in den Gemeindebüchern von Montà eingetragen. Die Familie Almondo lebt seit jeher in Vittori di Montà, dem Herzen der heutigen Arneis-Weinberge, dem Epizentrum des damaligen ländlichen Lebens. Neben der weißen Weinrebe, deren Anbau im Laufe der Jahrhunderte durch Berechnungen und Gesetzgebungen belegt wurde, galt das Gebiet schon immer als Ausnahme für Spargel, Erdbeeren und Pfirsiche. Ähnlich wie diese Pflanzen zeichnet sich Arneis di Montà durch Duft und Geschmack aus.

2 Artikel gefunden

1 - 2 von 2 Artikel(n)